Weiterbildung Fotorechte beliebt

Weiterbildung FotorechteWas muss ich beachten, wenn ich ein Foto veröffentlichen will? Wen darf ich wann fotografieren? Diese Fragen beschäftigen offenbar viele Menschen. Die Weiterbildung zum Thema Fotorechte ist auf großes Interesse gestoßen. Seminarleiterin Sulamith Sallmann saß in der Fabrik vielen interessierten Besuchern gegenüber. Die Hinweise, die sie gab, werden demnächst zusammen mit anderen Hinweisen zum Thema Foto und Text auf unserem Redaktionsblog veröffentlicht.

Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Redaktion | Verschlagwortet mit , , , | Kommentar hinterlassen

Projekt im Newsletter vorgestellt

Newsletter QuartiersmanagementIn seinem E-Mail-Newsletter stellt des Quartiersmanagement Soldiner Straße geförderte Projekte vor. In der neuesten Ausgabe steht dabei die Bürgerredaktion im Fokus. Der nächste Newsletter kommt im März heraus. Wer sich in den Newsletter-Verteiler eintragen möchte, kann eine Mail mit dem Betreff „Bestellen“ an die Email-Adresse webredaktion@urbanplan.de senden.

Veröffentlicht unter Allgemein, Redaktion | Verschlagwortet mit , | Kommentar hinterlassen

Kieztafel über Bürgerredaktion

Kieztafel über die BürgerredaktionDas Quartiersmanagement Soldiner Straße hat Kieztafeln für geförderte Projekte erstellt. Auch über die Bürgerredaktion gibt es eine Tafel. Sie wurde unter anderem bei der Kiezwerkstatt in der NachbarschaftsEtage ausgestellt. Wir finden, die Tafel stellt unsere Arbeit gut dar. Vielen Dank!

Veröffentlicht unter Allgemein, Kiezprojekte, Redaktion | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentar hinterlassen

Weiterbildung zum Thema Fotorechte

fotorechteDie Bürgerredaktion lädt zur nächsten journalistischen Weiterbildung ein. Sie findet am Mittwoch, den 15. Februar in der Fabrik Osloer Straße statt. Die Fotografin und Archivarin Sulamith Sallmann erklärt in der Zeit von 10 bis 12 Uhr, was man beim aufnehmen und bei der Veröffentlichung von Fotos beachten muss. Die Weiterbildung findet im Seminarraum in der 4. Etage in der Fabrik Osloer Straße, Osloer Straße 12 (Aufgang A) statt. Sie ist öffentlich und kostenlos.

Veröffentlicht unter Redaktion, Termine | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentar hinterlassen

An allen Ecken und Kanten

Andre Schmiele (links), Horst Schmiele mit Praktikantin Maren Wegener vor dem sozialen Zentrum des Vereins in der Wollankstraße. Im Vordergrung ist der Vereinswachhund Shiva zu sehen. Fotos: Menschen helfen Menschen in und um Berlin e.V.

Andre Schmiele (links), Horst Schmiele mit Praktikantin Maren Wegener vor dem sozialen Zentrum des Vereins in der Wollankstraße. Im Vordergrung ist der Vereinswachhund Shiva zu sehen. Fotos: Menschen helfen Menschen in und um Berlin e.V.

Maren Wegener war Praktikantin beim Verein Menschen helfen Menschen in und um Berlin e.V. (MHM). Im gedruckten Kiezmagazins Soldiner, Ausgabe Oktober 2016, schrieb sie über ihre Arbeitserfahrung im Verein.

Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Kiezprojekte, Kooperative | Verschlagwortet mit , | Kommentar hinterlassen

Ich bin Soldiner! (6)

Jutta aus dem Soldiner KiezWer sind die Menschen, die im Soldiner Kiez wohnen? Leben sie gern hier und warum sind sie gerade in diesem Teil der Stadt? Lena Reich geht diesen Fragen nach und will Nachbarn zeigen. Die Porträts unter dem Motto „Ich bin Soldiner!“ erscheinen im Kiezmagazin und sollen später in einer Ausstellung im öffentlichen Raum gezeigt werden.

Weiterlesen

Veröffentlicht unter Menschen im Kiez | Verschlagwortet mit , | Kommentar hinterlassen

In Bewegung bleiben

KiezSportLotsin Susanne Bürger. Foto: Hensel

KiezSportLotsin Susanne Bürger. Foto: Hensel

Die KiezSportLotsin weist den Weg zu Sport und Spiel im Soldiner Kiez. Im gedruckten Soldiner, Ausgabe Oktober 2016, stellte sich Susanne Bürger vor und gab Tipps für mehr Bewegung. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bewegung, Kiezprojekte, Termine | Verschlagwortet mit , , , | Kommentar hinterlassen