Wir bringen den Soldiner Kiez zum Klingen

kiezklang1Anfangs lag der Schwerpunkt des Projektes KiezKlang auf der Gestaltung eines Beitrags für das Kulturfestival WeddingMoabit. Im letzten Jahr haben wir dazu die „Klangmeile Prinzenallee“ aus der Taufe gehoben, an der während des ganzen Festival-Wochenendes Konzerte an verschiedenen Orten des Soldiner Kiezes stattfanden.

Außerdem haben wir die KiezKlang-JamSessions in der Nachbarschafts­Etage der Fabrik Osloer Straße initiiert. Die musikalische Reise führte uns bislang nach Lateinamerika, Mittel- und Osteuropa, Afrika und Asien; die Stile reichten von den Liedermachern und Liedermacherinnen der Melodie Wedding über Folklore und Blues bis zu freien Improvisationen. Die letzte Frühjahrssession entwickelte sich sogar zu einer richtigen orientalischen Tanzparty.

Wir freuen uns, dass mittlerweile auch an anderen Orten im Kiez, vor allem in der Golden Lounge in der Prinzenallee 38, eigene JamSession-Events entstanden sind, die wir tatkräftig mitbewerben – auf Flyern, Facebook und mit Hilfe der Medienpartnerschaft mit dem Soldiner Kiez Kurier. Denn darum geht es: Musiker und Musikerinnen, Veranstaltungsorte, Publikum, Projekte zu verbinden und Öffentlichkeit für dieses vielfältige musikalische Er-Leben im Soldiner Kiez zu schaffen.

Im Laufe des Projektes haben wir zahlreiche wunderbare Musiker mit vielfältigem musikalischem Background kennengelernt und präsentiert – bei eigenen Veranstaltungen, im Rahmen einer Vermittlung an Projekte und Locations im Kiez sowie bei vielen Kiez-Events.

Vom 11. bis 14. September wird das 2. Kulturfestival WeddingMoabit stattfinden. Aus diesem Anlass wollen wir den  Soldiner Kiez wieder in eine bunte facettenreiche Klangwolke hüllen. Musiker, Projekträume, Locations sind alle herzlich eingeladen, dabei mitzumachen.

Kontakt für Mitmacher und Mitmacherinnen
Stefan Höppe: ☎ (0151) 52 04 03 47, Birgit Bogner: ☎ (0172) 3 00 20 11, E-Mail: kiezklang@artem-berlin.de, Internet: www.facebook.com/pages/Kiezklang/229902347152881

Text: Birgit Bogner, Foto: Soldiner Kiez Kurier

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Mitmachen abgelegt und mit , , , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s