MITsprache

Projekt "MITsprache" - Schoewel Stiftung Fairchance - www.stiftung-fairchance.org

Förderung im Unterricht im Rahmen vobn MITsprache. Foto: Stiftung Fairchance

Das Förderprojekt „MITsprache“ unterstützt insbesondere Kinder mit Migrationshintergrund bei der Verbesserung der Deutschkenntnisse. Es beginnt mit der Sprachförderung in der Kita und begleitet die Kinder auch in der Grundschule. Kontinuierlich wird an den Sprachkenntnissen gearbeitet. Gleichzeitig werden die Eltern beraten, Lehrer werden speziell weitergebildet. Unter anderem nehmen an dem Programm Kinder aus der Carl-Kraemer-Grundschule und der Gesundbrunnen-Grundschule teil. Träger ist die Familienstiftung „Fairchance“ mit Sitz in der Grüntaler Straße. www.stiftung-fairchance.org, Telefon: (030) 49 98 81 10

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Kiezprojekte, Sprache abgelegt und mit , , , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s