Langer Tag der StadtNatur im grünen Wedding

stadtnatur15Dass der Wedding mit den Rehbergen, dem Schillerpark, dem Humboldthain, der Panke, seinen Klein- und Gemeinschaftsgärten ein grüner Stadtteil ist, muss man dem Weddinger eigentlich nicht erklären. Beim Langen Tag der StadtNatur am 20. und 21. Juni kann aber auch der Weddinger vielleicht noch etwas lernen über die Artenvielfalt und die versteckten Oasen im Garten Wedding und die grüne Seite der ganzen Stadt. Für die neue Ausgabe des Soldiner haben wir uns übrigens auch auf dei Pirsch gelegt. Das Heft, das Ende Juni erscheint, beschäftigt sich ebenfalls mit dem Thema „Grün“.

Berlinweit finden in genau einem Monat innerhalb von 26 Stunden etwa 500 StadtNatur-Veranstaltungen statt. Die Stiftung Naturschutz Berlin lädt zu Führungen und Mitmach-Aktionen ein. Im Wedding ist an beiden Tagen naturgemäß viel los, denn der Stadtteil hat in dem Bereich viel zu bieten.

In den Gemeinschaftsgärten mauergarten und himmelbeet gibt es Aktionen, das Roggenfeld auf dem ehemaligen Mauerstreifen an der Bernauer Straße und die Eiszeitdüne in der Scharnweberstraße können erkundet werden. Im Soldiner Kiez lädt der Umweltladen Mitte zu einer Führung entlang der Panke ein. Am U-Bahnhof Osloer Straße beginnen wieder die Führungen der BVG entlang der begrünten Gleise und wer mag, kann mit Bezirksbürgermeister Christian Hanke auf Bustour gehen. Er zeigt angemeldeten Besuchern urbane Grünprojekte.

Dies sind nur die Höhepunkte im Wedding … in der ganzen Stadt gibt es unzählige weitere Aktionen wie eine StadtNatur-Erkundung mit einem beim Speed-Dating gefundenen Reisepartner. Nicht im Wedding, aber unbedingt zu empfehlen, sind die Schiffstouren mit Derk Ehlert, dem Wildtierexperten des Senats. Mit ihm kann man per Schiff Neuköllns wilde Ufer entdecken – wenn man sich rechtzeitig anmeldet.

Der Lange Tag der StadtNatur 2015 beginnt am Samstag, dem 20. Juni, um 16 Uhr und endet am Sonntag, dem 21. Juni, um 18 Uhr. Das gesamte Programm sowie Informationen zu Platzreservierungen gibt es unter www.langertagderstadtnatur.de. Anmeldungen sind telefonisch und online ab 26. Mai möglich. Ein Ticket für alle Veranstaltungen des Langen Tages der StadtNatur kostet 7 Euro, ermäßigt 5 Euro. Kinder bis 18 Jahre in Begleitung Erwachsener sind frei. Tickets gibt es online und an vielen Vorverkaufsstellen.

Der Text ist am 20. Mai bei unserem Kooperationspartner Weddingweiser erschienen, der ihn uns zur Verfügung gestellt hat. Vielen Dank! Das Foto stammt von der Stiftung Naturschutz Berlin.

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Termine, Umwelt abgelegt und mit , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s