Schule im Soldiner Kiez sucht neuen Lesepaten!

lesepate2Die Wilhelm Hauff-Grundschule in der Gotenburger Straße sucht ab sofort einen neuen Lesepaten. Die alte Lesepatin zieht um und kann die Aufgabe nicht länger übernehmen. Die ehremamtliche Helferin war bisher vier Stunden die Woche im Einsatz. Der Arbeitsumfang des neuen Paten oder der Patin ist nicht festgelegt. Zu den Aufgaben eines Lesepaten gehört es, die Kinder zum Lesen zu motivieren und ihnen auch vorzulesen. Die Kinder hoffen, bald einen neuen Lesepaten zu finden. Interessenten können sich bei der Wilhelm Hauff-Grundschule melden.

Der Soldiner hat in der Ausgabe „Sprache“ vom Dezember 2014 über die Arbeit einer Lesepatin (an der Carl-Krämer-Grundschule) berichtet: Lies mal!

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Kindheit, Mitmachen, Sprache abgelegt und mit , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s