Soldiner#8: Editorial

Liebe Leser und Leserinnen, wir laden mit dem aktuellen Kiezmagazin wieder dazu ein, eine kleine Reise durch das Viertel zu machen. Unsere Autoren und Fotografen zeigen Neues oder werfen einmal einen genauen Blick auf bereits bekannte Dinge, Orte und Menschen im Soldiner Kiez. Ganz verschieden sind die Blickwinkel – und dieses Mal sind es besonders viele Perspektiven. An dieser 8. Ausgabe des Soldiner haben so viele Schreiber und Fotografen mitgearbeitet wie noch nie. Wir freuen uns über diesen Zuwachs und begrüßen die neuen Redaktionsmitglieder ganz herzlich: Schön, dass ihr dabei seid!

sherin_kilada_neuIn einer Bürgerredaktion, in der die Mitglieder ehrenamtlich tätig sind, ist eigentlich immer Bewegung. Und so verlassen manchmal auch wieder Redaktionsmitglieder das Team. Auch mit dieser Ausgabe verabschieden wir uns von einer Schreiberin. Sherin Kilada, die seit ein paar Monaten mit im Team ist, arbeitet seit kurzem als Quartiersmanagerin im Quartiersmanagement Soldiner Straße. Wir freuen uns für Sherin und wünschen ihr alles Gute für die neue Aufgabe!

Allen Lesern und Leserinnen wünschen wir frohe Weihnachten, ein friedliches neues Jahr und gute Unterhaltung mit dem neuen Soldiner!

Für die Redaktion
Dominique Hensel

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Editorial abgelegt und mit , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s