Hier gibt es den Soldiner

Sieben gedruckte Ausgaben sind von Januar 2014 bis September diesen Jahres erschienen. Dieser Beitrag erschien in der achten Ausgabe.

Sieben gedruckte Ausgaben sind von Januar 2014 bis September 2015 erschienen. Die Dezember-Ausgabe 2015 ist nicht auf dem Bild – aber trotzdem erschienen.

Wir verteilen das Kiezmagazin an fast 60 Orten im Kiez. Bei Vereinen, in Kindergärten und Schulen, beim Arzt oder in der Bibliothek ist der Soldiner zu haben. Aber wo genau? An diesen Orten ist die aktuelle Ausgabe immer vorrätig:

Einen kleinen Teil der Auflage stecken wir auch in Briefkästen. Wer den Soldiner regelmäßig geliefert bekommen will, kann sich per E-Mail an Projektleiterin Dominique Hensel melden: kiezreporterin (at) gmx (.) de

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Allgemein, Kooperative, Redaktion veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

2 Antworten zu Hier gibt es den Soldiner

  1. Andrei Schnell schreibt:

    Ich hätte ihn gern regelmäßig 😉

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s