Soldiner#14: Editorial

Liebe Leser und Leserinnen, dies ist die 14. Ausgabe des Kiezmagazins. Seit vier Jahren veröffentlicht die Bürgerredaktion den Soldiner. Innerhalb dieser Zeit haben viele Nachbarn aus dem Kiez regelmäßig Texte geschrieben, manche aber nur ein Mal. Beides ist sehr willkommen.

Wir freuen uns, dass auch an diesem Kiezmagazin wieder neue Nachbarn mitgearbeitet haben. So ist Christine Nitzsche neu dabei, die im Kiez aufgewachsen ist und über ihren Kleingarten an der Panke schreibt. Neu im Boot sind auch die Kinder vom Kinder- und Stadtteiltreff frisbee. Sie haben Fotos aus dem frisbee-Alltag beigesteuert. Neu ist ebenfalls Johannes Henschel. Er fotografiert gern im Stadtteil und veröffentlicht seine Fotos sonst im Internet unter www.instagram.com/berlinpulsiv und unter www.berlinpulsiv.wordpress.com. Herzlich willkommen bei der Bürgerredaktion!

Jeder, der auch in der Bürgerredaktion mitmachen möchte, kann sich jederzeit an mich wenden. Ich bin (außerhalb der Schulferien, da gibt es Sonderzeiten) an jedem Donnerstag zwischen 10 und 12 Uhr im Café der NachbarschaftsEtage der Fabrik Osloer Straße in der Osloer Straße 12. Per E-Mail bin ich unter kiezreporterin@gmx.de erreichbar. Auf  unserem Redaktionsblog, ist mehr über das Projekt zu finden. Aber jetzt viel Spaß beim Lesen dieser 14. Ausgabe!

Für die Redaktion
Dominique Hensel

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Editorial abgelegt und mit verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

3 Antworten zu Soldiner#14: Editorial

  1. HeBu schreibt:

    Hallo, wo finde ich denn den Download-Link zum Magazin? 🙂

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s