Archiv der Kategorie: Sprache

Lies doch mal mit App!

Zu vielen Büchern gibt es inzwischen gute Apps. Einige Empfehlungen haben wir in der gedruckten Ausgabe des Soldiner, Ausgabe Dezember 2016 veröffentlicht – jetzt auch online.

Veröffentlicht unter Allgemein, Kindheit, Sprache | Verschlagwortet mit , , , | Kommentar hinterlassen

Schlechte Laune

Immer am 3. Sonnabend im Monat pünktlich um 20 Uhr wird im „Kamine und Wein“ vorgelesen. Die Lesebühne Amygdala tritt seit mehr als zwei Jahren in der Prinzenallee 58 auf, das nächste Mal am 16. Juli. Lesebühnenautor Holger Haak gibt … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Kultur, Sprache, Termine | Verschlagwortet mit , , , | Kommentar hinterlassen

Damit alle besser verstehen

Wir möchten, dass uns möglichst viele Menschen verstehen. Deshalb haben wir die Einladung der Stadtteilkoordination Gesundbrunnen zu einer Werkstatt zum Thema “Leichte Sprache in der Öffentlichkeitsarbeit” gern angenommen.

Veröffentlicht unter Redaktion, Sprache, Termine | Verschlagwortet mit , , | Kommentar hinterlassen

Leichte Sprache in der Öffentlichkeitsarbeit

Die Stadtteilkoordination Gesundbrunnen veranstaltet am Montag, den 30. November eine Werkstatt zum Thema „Leichte Sprache in der Öffentlichkeitsarbeit“. Die Veranstaltung findet von 14 bis 17 Uhr in der NachbarschaftsEtage Fabrik Osloer Straße (Alte Werkstatt, Erdgeschoss, Raum B) statt.

Veröffentlicht unter Allgemein, Kiezprojekte, Kooperative, Mitmachen, Redaktion, Sprache, Termine | Verschlagwortet mit , , , | 1 Kommentar

Lesebühne Amygdala am Sonnabend

Die Lesebühne Amygdala lädt am Sonnabend (17.10.) wieder zum Leseabend ins “Kamine und Wein” ein. Die Veranstaltung beginnt um 20 Uhr in der Prinzenallee 58. Als Gast ist dieses Mal Blanko Fiktschon (Reisweinbar – Easy Lesening) dabei. Hier ein Eindruck … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Kiezprojekte, Kultur, Sprache, Termine | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

Meinung: Kein Mensch ist Müll oder Von der Lieber-Nicht-Willkommenskultur in Berlin

Der Soldiner Kiez war schon vermüllt, als Rumänien und Bulgarien noch gar nicht in der EU waren. Dennoch waren genau diese Menschen vor wenigen Jahren Anlass, die Altglascontainer in der Soldiner Straße zu entfernen. Der Beitrag aus dem Soldiner „Kultur … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Meine Meinung, Menschen im Kiez, Sprache | Verschlagwortet mit , , | 3 Kommentare

Meinung: Zimmer gesucht!

Vor dem Landesamt für Gesundheit und Soziales (Lageso) in Berlin tobt der Ausnahmezustand. Täglich kommen bis 2500 Flüchtlinge zur Leistungstelle. 300 bis 500 stellen einen Erstantrag auf Asyl. Die Restlichen beantragen Sozialleistungen und Krankenscheine, viele sind terminlich bestellt. Die Wartezeit … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Meine Meinung, Mitmachen, Sprache | Verschlagwortet mit , , , , , | Kommentar hinterlassen