Wo und wie es weiter geht

Das Bürgerredaktionsprojekt ist beendet, die Förderung ausgelaufen. Trotzdem geht es weiter! Einige Mitglieder der Bürgerredaktion veröffentlichen ihre Texte über den Soldiner Kiez nun auf dem Stadtteilportal www.weddingweiser.de.

Die nächsten beiden Beiträge von Mitgliedern der Soldiner-Redaktion auf dem Weddingweiser sind für Freitag (25.5.) und Samstag (26.5.) geplant. Am Freitag schreibt Christiane Scherch über den Kulturpalast Wedding international in der Freienwalder Straße, der eine Schließung in letzter Minute abwenden konnte. Am Samstag berichtet Christine Nitzsche aus ihrem Kleingarten in der Kolonie an der Panke.

Soldiner-Redaktionsleiterin Dominique Hensel ist weiterhin donnerstags zwischen 10 und 12 Uhr im Nachbarschafts- und Familiencafé in der Fabrik Osloer Straße für interessierte Schreiber und Schreiberinnen da.

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Kooperative, Redaktion abgelegt und mit , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s